Wenn mal die Liane reißt...

Manchmal hält die Liane dem Schwung nicht Stand. Damit das aber nicht gleich das Ende des Abenteuers bedeutet, gibt es die Betriebsunterbrechungsversicherung für freiberuflich Tätige. Sie sorgt dafür, dass die fortlaufenden Kosten und entgangenen Einnahmen nicht das Ende Ihrer Praxis bedeuten – so landen Sie sicher und weich, auch im dichtesten Versicherungsdschungel. Und das sind Ihre Vorteile:

  • Großzügige Starthilfe zu Beginn der selbstständigen Tätigkeit
  • Leistung bei Krankheit, Unfall und nach Elementarereignissen
  • Keine Begrenzung der Versicherungssumme
  • Pauschalentschädigung - 1/360 der vereinbarten Versicherungssumme pro Tag
  • Keine Haftungszeit
  • Ohne Einwand einer Unterversicherung
  • Ohne Nachweis des tatsächlichen Verdienstentganges
  • Wahlweise mit oder ohne Kündigungsverzichtsklausel
  • Keine Einschränkung der Entschädigungsleistung bei Beschäftigung eines Vertreters
  • 10 verschiedene Selbstbehalt-Varianten
  • Teilentschädigung
  • Kürzung des Selbstbehaltes bei ambulanter Unfallversorgung

Wenn Sie Fragen dazu haben, lassen Sie uns eine E-Mail zukommen.

Zusatzinformationen:
Jetzt anmelden!